Grußkarten: Neues Service der NÖ Landeskliniken-Holding für Patienten, Angehörige und Freunde


Ab Februar 2012 besteht über die Website der NÖ Landeskliniken-Holding www.lknoe.at die Möglichkeit digitale Grußkarten an Patienten in den NÖ Landeskliniken zu versenden.

„Die NÖ Landeskliniken-Holding ist mit ihren 27 Klinikstandorten einer der größten öffentlichen Gesundheitsanbieter Europas. Die Zufriedenheit der Patienten spielt neben der besten medizinischen und pflegerischen Versorgung eine wesentliche Rolle. Durch Optimierungen in den verschiedensten Bereichen versuchen wir diese laufend zu steigern und noch weiter zu verbessern“, betont Mag. Wolfgang Sobotka Landeshauptmann-Stellvertreter.

All jene, die nicht die Möglichkeit haben einen lieben Menschen im Klinikum zu besuchen, können ab sofort eine digitale Grußkarte über die Website der NÖ Landeskliniken-Holding versenden. Den Link finden Sie unter www.lknoe.at sowie auf allen Seiten der einzelnen Klinikstandorte unter dem Bereich „Patienten- und Besucherinfo“ und auf den Startseiten. Sie können aus verschiedenen Bildern ihr Lieblingsmotiv auswählen und eine persönliche Nachricht verfassen. Diese wird dann von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Landeskliniken an die Patienten übergeben.

„Ein Aufenthalt im Klinikum und die damit oftmals verbundene Unsicherheit ist für viele Menschen belastend. Ein Besuch oder eine  Nachricht von Verwandten und Freunden bringt Abwechslung und kann den Genesungsprozess positiv beeinflussen“, freut sich Dipl. KH-BW Helmut Krenn, Kaufmännischer Geschäftsführer der NÖ Landeskliniken-Holding, über das neue Service.

Download

Medienkontakt

Mag. Bernhard Jany
NÖ Landeskliniken-Holding
Tel.: +43 2742/9009 11600
Mail: bernhard.jany(at)holding.lknoe.at