NÖ Landeskliniken-Holding


Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen, das es zu fördern und zu erhalten gilt. Um diesem Leitsatz gerecht zu werden, bietet die Niederösterreichische Landeskliniken-Holding mit ihren Landeskliniken ein breites Angebot von klinischen Dienstleistungen. Sie garantiert durch wohnortnahe Gesundheitsleistungen eine optimale Versorgung auf höchstem Niveau für alle Patientinnen und Patienten.
Mit insgesamt 27 Klinikstandorten, an denen rund 170.000 Operationen durchgeführt werden und mit 2,24 Mio. Belagstagen ist sie der größte Klinikbetreiber Österreichs.

Die Geschäftsführung
Medizinischer Geschäftsführer Dr. Robert Griessner
Kaufmännischer Geschäftsführer Dipl. KH-BW Helmut Krenn

Die Eckpunkte der NÖ Landeskliniken-Holding: In den NÖ Landeskliniken sind ca. 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 3.500 Ärztinnen und Ärzte und rund 10.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Pflege beschäftigt.

• Insgesamt verfügen die NÖ Landeskliniken über rund 8.000 Betten.
• Jährlich werden in den Landeskliniken mehr als 385.000 Patientinnen und Patienten stationär betreut.
• 95 % der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher können innerhalb von 30 Minuten ein Landesklinikum erreichen.

Die Landeskliniken-Holding ist somit der zentrale Dreh- und Angelpunkt für die niederösterreichische Gesundheitsversorgung. Die einzelnen Kliniken sind die wesentlichen Gesundheitsdienstleister in Niederösterreich, die flächendeckend und rund um die Uhr und rund um den Kalender für die Patientinnen und Patienten zur Verfügung stehen.

Die NÖ Landeskliniken-Holding ist für die Erarbeitung von landesweiten Strategien zuständig. Ein professionelles medizinisches und kaufmännisches Management ist dabei vor allem ein Garant für die umfangreiche Qualitätssicherung und zuständig für entsprechende wirtschaftliche Kriterien, so zum Beispiel in den Bereichen Einkauf, IKT und Prozesssteuerung. Oder auch bei der Nutzung von Kostensynergien. Gleichzeitig werden von der NÖ Landeskliniken-Holding vielfältige Serviceleistungen für die einzelnen Landeskliniken in den fünf Regionen NÖ Mitte, Mostviertel, Waldviertel, Weinviertel und Thermenregion erbracht.   

Die Niederösterreichischen Klinikstandorte

Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflegeschulen

Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflegeschulen